Startseite
Über uns
Pläne
Neues - 10.12.17
Kater
Katzen
Aktueller Wurf 25.11.17
Abgabeinfo
Bisherige Würfe
F-Wurf
E-Wurf
D-Wurf
C-Wurf
B-Wurf
A-Wurf
Auswanderer -  Dez. 17
Kastrierte Teufelchen
Zuchtuntersuchungen
Stammbäume
Ausstellungsergebnisse
In Memoriam Dez. 15
Der Bodyguard
Der Katzenknast
Info's und Tipps
Lustiges
Links
Gästebuch
Kontakt - Impressum
   
 



F - Wurf  -  18.06.2012:

Diesmal sind an einem Montag die "sechs" Musketiere (alles Kater) -  gelandet.

Gegen 12:00 Uhr setzen die Wehen bei Lizzy ein und um 13:04 Uhr war Findus auf der Welt. Und dann - nix passiert. Die Tierärzitn angerufen. Wenn bis 17:00 kein Baby da, vorbeikommen

17:00 Uhr  - kein Baby.

Also Lizzy und Findus eingepackt und ab zur Tierärztin.

Röntgen in der Praxis - noch fünf Babys drin - alle noch o.k.

19:00 Uhr  - Wehenspritze - halbe Stunde warten - keine Reaktion - Tierärztin bereitet Lizzy für einen Kaiserschnitt vor. Findus ist in der Wärmebox.

Zwei Tierarzthelferinnen stehen Gewehr bei Fuß. Ab 20:05 Uhr geht es im Fünf-Minutentakt los - Kater 2, Kater 3, Kater 4. Kater 5 und Kater 6. Ich durfte als Zuschauer dabei sein.

Lizzy wird versorgt und die Kleinen kommen auch in die Wärmebox. Um 21:30 Uhr wieder zuhause.

Lizzy schläft ihren Rausch aus und ich füttere die Kleinen alle zwei Stunden bis 06:00 Uhr morgens. Dann ist Lizzy wieder wach und übernimmt. Jetzt ist der Dosenöffner geschafft und holt bis 09:00 Uhr etwas Schlaf nach. 

Am nächsten Tag kam die Tierärztin zur Wurfabnahme und zur Lizzy-Nachsorge. Mutter und Kinder sind wohlauf. Die Kleinen haben zugenommen und Lizzy ist eine glückliche und zufriedene Mama.

In den nächsten Wochen werden wir Sie nach Möglichkeit durch wöchentlich neue Bilder über die Entwicklung der Niersteufelchen auf dem Laufenden halten.                               Ab voraussichtlich 20. September 2012 werden die Kleinen flügge.

Info's zum Kauf und Erläuterungen

 Findus   m   red-tabby-cl.-white    3450 g   ausgezogen 22.06.2013 
 Fausto m red-tabby-cl.-white 3740 g ausgezogen 01.02.2013
 Freddy m red-tabby-cl.-white 3990 g ausgezogen 01.02.2013
 Fossi m red-tabby-cl.-white 1386 g ausgezogen 21.09.2012  
 Filou m black-tabby-cl.-white 1554 g ausgezogen 28.09.2012  
 Fritz      m black-tabby-cl.-white 3000 g ausgezogen 25.11.2012


Stammbaum: 




04.12.2012 -  Bald sind wir sechs Monate

Wir sind jetzt voll halbstark. Nachlaufen, Fangen, Showkämpfchen, die Großen ärgern, Mädels anbaggern - da kommt richtig Freude auf. Damit beim letzteren Hobby nichts passiert, wurden die drei "Herren" sicherheitshalber kastriert.


                                                     Findus


                                                     Fausto


                                                    Freddy




08.10.2012 - Unsere siebzehnte Lebenswoche:

Es sind immer noch viele liegengebliebene Arbeiten zu erledigen, so das                    schon wieder ein Monat wie im Fluge vergangen ist. Die "Kleinen" sind jetzt schon typische Coonies - überall dabei sein und immer mitreden. Langsam aber sicher kommen auch die Charaktere ans Tageslicht: Findus -der kleine Entdecker, Fausto - der Schnurrer, Freddy - das Kuschelmonster und Fritz - der Schlaumeier.                                          


                                                     Findus


                                                     Fausto


                                                 Freddy


                                        Fritz - vergeben




02.09.2012 - Unsere elfte Lebenswoche:

Es hat sich einiges getan. Die Zeiten des Kinderzimmers sind vorbei.                              Wir haben die Abtrennung mit vereinten Kräften geentert, so  das der Dosenöffner das Handtuch geworfen und sie abgebaut hat. Jetzt stellen wir das ganze Haus auf den Kopf. Wir futtern fleissig unser Kinderfutter aber vom Mama gibt es mehrmals täglich immer noch ein kleines Schlückchen Milch. Unsere Stammbäume sind eingetroffen. Geimpft sind wir jetzt alle auch schon einmal und das Thema Wurmkur ist jetzt endlich durch. Fossi hatte Besuch von seinem zukünftigen Dosenöffner.                                               


                                         Findus


                                                   Fausto


                                                    Freddy


                                    Fossi - vergeben           


                                         Filou


                                           Fritz




Wegen eines Todesfalls in der Familie war leider keine Zeit für die              Berichterstattung über die siebte bis zehnte Lebenswoche.




23.07.2012 - Unsere sechste Lebenswoche:

wir stellen njetzt das Kinderzimmer richtig auf den Kopf. Und eine ekelige               Wurmkur gab es auch wieder.


                                                    Findus


                                                    Fausto


                                                    Freddy


                                                    Fossi


                                                   Filou


                                                     Fritz




15.07.2012 - Unsere vierte Lebenswoche:

Lizzy kümmert sich wie immer vorbildlich um ihre Kleinen. Die Bande kriegt den Hals nicht voll und kämpft um den besten Platz an Mamas Milchbar. Die Freßsäckchen rempeln die Schlankeren weg. Deshalb wird mehrmals täglich zugefüttert. Die Wurfkiste ist auch schon zu langweilig geworden und "Mann" wackelt durch das Kinderzimmer. Das Babyfutter hat "Mann" auch schon entdeckt. Aber Mamas Milch schmeckt immer noch am besten. Unsere Kinderkatzentoilette hat der Dosenöfnner in Bereitschaft gestellt. Was diese Übung allerdings soll, verstehen wir nicht so ganz. Mama putzt doch immer den Popo ab. Eine ekelig schmeckende Wurmkur hat man uns auch schon auf's Auge gedrückt. Bääh!


                               Findus - ich bin noch garnicht wach. 


                        Fausto - ich habe auch keine Lust zu modeln.


                             Freddy - ich kann schon Klappöhrchen.


                             Fossi - ich kuck überhaupt nicht hin.


                                   Filou - aber ich bin neugierig.


                     Fritz - ich hab' auch was Interessantes entdeckt.




01.07.2012 - 14 Tage alt:


                                                    Findus


                                                    Fausto


                                                     Freddy


                                                    Fossi


                                                       Filou


                                                       Fritz